Scheidung und Aufenthalt NAG
Donnerstag, 03. Dezember,  09.30 – 17.00
Kostenbeitrag: 115 Euro

Seminarleitung: Katharina Echsel, Juristin, Rechtsberaterin bei Peregrina

Love, Peace & Happyness, ein Leben lang – dieses Konzept geht statistisch gesehen selten auf. Und oft ist erst die Scheidung der Grundstein zu mehr Happyness.
Wie auch immer, in diesem Seminar geht es um Scheidung und Scheidungsfolgen für Aufenthaltstitel nach dem NAG, um Unterhaltsansprüche und Obsorgeregelungen.

Im Detail:

Anzuwendendes Recht bei internationalen Ehen

Scheidungsverfahren in Österreich - Überblick
  • Einvernehmliche Scheidung  Voraussetzungen, Verfahrensablauf, insb. Scheidungsantrag und Scheidungsvereinbarung, Elternberatung, Kosten
  • Streitige Scheidung: Gründe für Scheidungsklagen, Verfahrensablauf, Kosten, ev. Mediation und Kinderbeistand
Obsorge und Unterhalt
  • Begriffsklärung, grundsätzliche gemeinsame Obsorge nach Scheidung, Antrag auf Übertragung der alleinigen Obsorge, Praxiserfahrungen
  • Kontaktrecht, Rechte mündiger Minderjähriger
  • Grenzüberschreitende Obsorgeregelungen, Frage der Anerkennung der in anderen Staaten getroffenen Obrsorgeregelungen
  • Unterhaltsansprüche der vormaligen EhepartnerInnen bei Scheidung mit und ohne Schuldspruch, Unterhaltsansprüche von Kindern
Scheidung und Aufenthalt
  • Scheidungsfolgen für Aufenthaltstitel nach dem NAG, Umstiegsmöglichkeiten, insbesondere Zugang zum Arbeitsamarkt, Anforderungen an Aufenthaltsdauer und Einkommen, Regelungen für Gewaltbetroffene (Überblick, genaueres dazu im regelmäßig angebotenen Seminar zu Gewaltschutz und Aufenthalt)
Zielgruppe: BeraterInnen von MigrantInnen mit familienrechtlichen Fragestellungen, Rechtsberaterinnen, FamilienberaterInnen für besseren rechtlichen Hintergrund, Freiwillige
Ziel: Klient*innen zu Fragen der Scheidung kompetent beraten können
Voraussetzungen: Einführung Fremdenrecht oder Beratungspraxis empfohlen

 

Scheidung und Aufenthalt (NAG)

Rechnungsadresse
 


 


Mit der Anmeldung geben Sie uns Kontaktdaten bekannt, die wir für die Rechnungslegung benötigen und gemäß unseren buchhalterischen Verpflichtungen aufbewahren.
IMPRESSUM | COPYRIGHT BY ASYLKOORDINATION ÖSTERREICH
WEBDESIGN Christof Schlegel / PROGRAMMIERUNG a+o / FOTOS Mafalda Rakoš