Asylrechtswerkstatt März - online, 02.03.2021
Asylrechtswerkstatt März – online
Dienstag, 02. März, 18.00 bis 20.00
Seminarbeitrag: 20 Euro
 

Leitung: Katrin Hulla, Juristin der Caritas Asylrechtsberatung

In der Asylrechtswerkstatt wird weiterhin ausschließlich online an irgendwie verkorksten Fällen gefeilt. Es fehlen im Internet definitiv die Kekse - aber  immerhin bekommen wir auf diese Weise die Tendenz zur Wienlastigkeit besser in den Griff.
Liebe Leute in den anderen Bundesländern, mit euch wird's immer besonders interessant!
Wer Entscheidungspraxis, Erfahrungen und Tipps hören möchte, wer bei einem komplexen Fall nicht so recht weiter weiß, ist hier jedenfalls richtig.
Egal, ob ehrenamtlich oder mit Beratungsjob – jede Frage ist erlaubt und einfach nur zuhören ebenso.

Ziel: Individuelle Rechtsfragen aus dem Bereich Asyl- und Fremdenrecht klären, Zusammenhänge verstehen

Zielgruppe: Freiwillige in der Flüchtlingsarbeit, MitarbeiterInnen von Sozial- und Rechtsberatungsstellen, die für ihre Praxis zusätzlichen Austausch brauchen können.

Methode: Fallbeispiele und Fragen der TeilnehmerInnen werden diskutiert und die dafür entscheidenden Rechtsgrundlagen erklärt

Voraussetzungen: Praktische Erfahrung in der Flüchtlingsarbeit ist günstig. Es ist nicht Voraussetzung, eine Frage zu haben, man kann auch zwecks Erfahrungsaustausch zuhören kommen


Anmeldung

mit dem online-Formular siehe weiter unten.

Rückfragen an:
Marion Kremla, asylkoordination österreich
Tel.: 01 - 53 212 91 - 13
E-mail: kremla@asyl.at

Bezüglich Förderungen und Ermäßigungen siehe Seminare allgemein.

Asylrechtswerkstatt März - online, 02.03.2021

Rechnungsadresse
 


 


Mit der Anmeldung geben Sie uns Kontaktdaten bekannt, die wir für die Rechnungslegung benötigen und gemäß unseren buchhalterischen Verpflichtungen aufbewahren.
How write my essay For Me Works? EssayUSA has been proudly providing premium academic essay writing service to students in the Greater Toronto Area for more than two decades!
IMPRESSUM | COPYRIGHT BY ASYLKOORDINATION ÖSTERREICH
WEBDESIGN Christof Schlegel / PROGRAMMIERUNG a+o / FOTOS Mafalda Rakoš